Absage von Gemeindeveranstaltungen

Liebe Freunde, Interessierte, Mitglieder und Mitgestalter unserer Gemeinde,

leider müssen nach gründlicher Abwägung aufgrund der aktuellen Corona-Situation folgende Veranstaltungen, die wir für die nächsten Tage bzw. Wochen geplant hatten, schweren Herzens ausfallen:

  • der Burgstädter Ehe-Abend am Donnerstag, den 25. November,
  • der Haus- und Gesprächskreis-Begegnungsabend am Donnerstag, den 2. Dezember.

Im Dezember 2021 fallen weiterhin aus (Stand 24.11.2021):

  • die Gottesdienste am 1., 2. und 3. Advent
  • alle Treffen der Erwachsenengruppen und -kreise
  • die Zusammenkünfte aller Chöre
  • „KidsSeria“ für die Kinder der 1.-4. Klasse – hier wird es als Ersatz zeitgleiche Online-Formate geben

An den ersten drei Adventssonntagen wird ab 9:30 Uhr unsere Stadtkirche jeweils eine Stunde zur stillen Einkehr und zum Gebet offen stehen, ohne dass es ein Programm geben wird. Zudem werden aufgrund der aktuell so angespannten Situation die Kirchenglocken vom 1. bis 23. Dezember jeden Abend um 20 Uhr läuten – als Einladung zum Abendgebet in der Stadtkirche (mit einer kleinen Gruppe) oder zu Hause. Wir ermutigen ausdrücklich zum Gebet insbesondere für die Erkrankten und Einsamen, das medizinische Personal sowie die politisch-gesellschaftlichen und kirchlichen Verantwortungsträger in dieser ernsten Lage.

Wir bitten um Ihr/ euer Verständnis und ermutigen Sie/ euch zum intensiven Gebet und zur gegenseitigen Stärkung in dieser für viele gesundheitlich und emotional nicht einfachen Lage.

Ihr/ euer Pfarrer Sandro Göpfert