Burgstädter Kirchenbote

Der "Burgstädter Kirchenbote" ist das monatlich erscheinende Informationsheft unserer Kirchgemeinde. Er enthält neben den Terminen der Gottesdienste und anderer Veranstaltungen aktuelle Berichte aus verschiedenen Gemeindekreisen, Vorankündigungen und Rückschau zu besonderen Ereignissen und viele weitere Informationen aus dem Leben der Kirchgemeinde.

Im Oktober 2018 hat der Kirchenvorstand der Burgstädter Kirchgemeinde beschlossen, bis zur Klärung der datenschutzrechtlichen Voraussetzungen für die Veröffentlichung im Internet die Burgstädter Kirchenboten nicht mehr im Internet anzubieten.
Hintergrund: Im gedruckten Kirchenboten werden für kirchliche Handlungen, zum Beispiel Taufen, Trauungen, Ehejubiläen und Trauerfeiern, die Namen der Betroffenen und teilweise weitere Daten veröffentlicht. Seit dem Inkrafttreten des  Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Datenschutzgesetz – DSG-EKD) vom 15. November 2017 ist für die Veröffentlichung persönlicher Daten im Internet das vorherige schriftliche Einverständnis der betroffenen Personen bzw. ihrer Vertretungsberechtigten (bei Taufen und Todesfällen) erforderlich.

Fragen zu dieser Entscheidung richten Sie bitte an den Kirchenvorstand oder an den Datenschutzbeauftragten der Landeskirche, dessen Kontaktdaten im Impressum zu finden sind.